Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Unterstützung bei Fahrzeugimport, Umrüstung und Typisierung von US Fahrzeugen

Eigenimport zu Großhandelspreisen aber ohne Risiko mit einem Partner in Europa

Profitieren Sie von meiner über 30-jährigen Erfahrung im Fahrzeugimport aus Nordamerika

Sie wollen Ihren US-Traumwagen selbst importieren und viel Geld sparen, haben aber weder das Know-How noch die nötigen Kontakte, oder scheuen das Risiko das mit einem Eigenimport verbunden ist, dann sind Sie bei mir richtig.

Sie profitieren von meiner über 30-jährige Erfahrung im Fahrzeugimport aus Nordamerika im Bereich:

  • Vertrauenswürdige amerikanische Großhändler.
  • Kontakte zu Seefrachtspediteuren in allen wichtigen Exporthäfen in Kanada, USA und Mexico.
  • Konditionen bei Frachtunternehmen (innereuropäischer Transport).
  • Umrüstungen speziell für das jeweilige europäische Land abgestimmt (keine Einheitlichen Richtlinien bei Homologationen in der EU)
  • Einzelgenehmigungsverfahren / Fahrzeugbrief
  • Zoll- und steuerrechtliches Wissen

Wie funktioniert die Hilfestellung und was sind die Kosten

Neufahrzeuge

Gleich vorab; Bei Fahrzeugmodellen die in Europa über Generalvertretungen vertrieben werden zahlt sich der Eigenimport nicht aus. Dazu zählen z.B. der Ford Mustang, und einige Jeep Modelle.
Bei Chevrolet Camaro, Chevrolet Tahoe und Cadillac Escalade ist es stark vom jeweiligen Wechselkurs abhängig und eine Prüfung ob der Eigenimport zielführend ist macht Sinn.

In der Regel ist es für Privatpersonen ohne Wohnsitz in den USA, Kanada oder Mexico nicht möglich direkt beim Händler einen Neuwagen zu kaufen.
Großhändler die amerikanische Neufahrzeuge nach Europa exportieren verkaufen nicht an Einzelabnehmer, sondern nur an akkreditierte Händler.
Einziger Ausweg, Sie kaufen in den USA über einen ortsansässigen Mittelsmann (in Mexico und Kanada kaum bis nicht möglich).
Aber, der Unterschied ob Sie über einen Mittelsmann oder zum Großhandelspreis kaufen ist gewaltig. Bis zu 30%!

Was tun damit Sie in den Genuss des Großhandelspreises kommen?

  • Konfigurieren Sie Ihr Wunschauto auf der jeweiligen Hersteller Webseite. Links zu den Konfiguratoren der wichtigsten amerikanischen Fahrzeughersteller finden Sie auf unserer Homepage unter Herstellerlinks.
  • Drucken Sie die fertige Konfiguration als PDF Datei aus und schicken sie mir das PDF über das Kontaktformular oder an meine unter Kontakt angeführte Email Adresse.
  • Auf Basis der Konfiguration stelle ich Ihnen ein Angebot zum Großhandelspreis, in dem Währungen USD, CAD oder MXN, frei Zollfreilager Bremerhaven, Antwerpen oder gegebenenfalls eines anderen europäischen Importhafens, zuzüglich eines kleinen Aufschlages für meine Dienstleistung (siehe Absatz Kosten).
  • Mit dem Angebot bekommen Sie von mir eine Aufstellung welche weiteren Kosten für Sie anfallen bis der Wagen in Ihrem Heimatland zulassungsfähig ist.
  • Bei Kauf werden Sie dann von mir bis zur Zulassungsfähigkeit des Fahrzeuges unterstützt. Das heißt, ich gebe ihnen genaue Informationen wie, Verzollung, Transport zu Ihnen, Umbau und Einzelgenehmigung / Fahrzeugbrief durchzuführen sind, wer die zuverlässigsten und günstigsten Partner für die Dinge sind die Sie nicht selbst erledigen können und sorge dafür, dass Sie meine Konditionen bekommen.